Produkt

Natursteinteppich – der ideale Belag

Der Natursteinteppich bietet besonders viele Eigenschaften und Vorteile. So läßt er sich auf fast jedem Untergrund verlegen. Durch die Vermischung der Marmorkiesel und des Harzes entseht eine fugenlose und flexible Bodenbeschichtung aus Kieselsteinen. Die Marmorkiesbeschichtung eignet sich beispielsweise sehr gut für einen Boden mit Fußbodenheizung. Ein fugenloser optisch gelungener Naturteinteppich ist nicht nur ein Hingucker im Wohnbereich, er ist auch bestens geeignet für Menschen mit einer Hausstauballergie.  Des Weiteren mindert er den Raumschall, ist robust, kratzfest, fußwarm und außerordentlich belastbar. Der Steinfußboden ist einfach zu reinigen und gestaltet sich in jedem Wohnbereich optisch sehr edel durch seinen Glanz.

Da es sich um ein variables Marmorkies-Gemisch handelt, sind der Gestaltung weder in den Farben noch in der Größe vom Marmorkies Grenzen gesetzt. So lässt sich in den Natursteinteppich ein Muster in Form einer Blüte, eines Logos, eines Stern oder sonstige Muster einarbeiten. So kann der Natursteinteppich in jedem Bereich eines Hauses oder Wohnung nicht nur eine pflegeleichte Investition sein, sondern auch ein Highlight im Bereich der Wohnkultur.

Der ideale Bodenbelag bei Sanierungen

Der Natursteinteppiche kann über bereits bestehende Materialien verlegt werden. Dadurch entfallen zeitraubende Renovierungsarbeiten. Ausserdem ist der Boden nach ca. 24 Stunden Trockenzeit Begeh- und Nutzbar. Unebenheiten und Risse werden ausgeglichen und die kleinsten Ecken verschlossen.

Vorher

Nachher